Taiga-Werner

Werner Herzog hat offenbar nicht vor, seinen Output mit zunehmendem Alter zu verringern und haut in schöner Regelmäßigkeit ein Langfilmprojekt pro Jahr raus. Nach Die Höhle der vergessenen Träume, den ich bisher noch nicht gesehen … Read more →

Schaan’s Dokutipp der Woche: Hoop Dreams

Zwei Unterschicht-Teenager, 14yr alt u schwarz, werden v Basketballtalentjaegern im Ghetto entdeckt und dann über ein paar Jahre begleitet; der Film kam 94 raus und wird oft als beste Doku der 90er erwähnt (zb Roger … Read more →

Dokutipptipptipp

Ihr erinnert Euch an das Massaker von Beslan vor 6 Jahren, wobei tschetschenische Terroristen 1100 Geiseln meist Schulkinder an dem, was ihr erster Schultag haette werden sollen, ueberfielen und 3 Tage lang in einer Turnhalle unter extremen … Read more →

Schokolade mit Bart

Und hier meine sehr verehrten Zuschauer, eine wunderbare kleine Doku über zwei Typen, die Schokolade machen und einen Bart haben oder anders herum. Sehenswert. Ich lasse mir jetzt glaube ich auch so einen wachsen. Das … Read more →

Immer an der Wand lang

Ach schön. Endlich ein Beitrag, bei dem ich meinen Lieblingsslogen (ehemals für Erfurt Rauhfasertapeten) anbringen kann. In der folgenden Kurzdoku geht es um Fassadenmaler in NY. Leute, die mit Farbe und Pinsel hoch über der … Read more →

Michael Haneke in 43 Minuten

Michael Haneke Fangemeinde hergehört: Die kürzlich auf Arte gezeigte Dokumentation “Mein Leben – Michael Haneke” kann noch ein paar Tage lang auf arte+7 online angeschaut werden. Seit der “My Architekt”-Katastrophe gehe ich zwar deutlich kritischer … Read more →

Tarnation

Ich habe es ja gerade schon erzählt, Tarnation ist ein faszinierender Dokumentarfilm von Jonathan Caouettes, der mir beim Anschauen von The Tracey Fragments immer wieder durch den Kopf ging. Wahrscheinlich wegen seiner ebenfalls schwindelerregenden, collageartigen … Read more →

Carts of Darkness

Leute, die auf Einkaufswagen mit siebzig Sachen Passstraßen runterbolzen und (dabei) Pfandflaschen einsammeln hört sich zugegebenermaßen etwas gewollt an – irgendwie muss heutzutage alles Extremsport sein, um Beachtung zu erlangen. Andererseits hört sich das aber … Read more →

Waltz with Bashir

Seit ich vor einigen Wochen auf dem Fantasy Filmfest von Waltz with Bashir gehört und gelesen habe, ihn dort aber leider nicht sehen konnte, musste ich zähneknirschend bis zum Bundesstart warten, um den Film zu … Read more →

“A Cross The Universe” Justice Doku im Anmarsch

Ja wenn jetzt auch noch Elektro-Acts böse sein wollen, was passiert dann mit dem guten alten Rock´n Roll? Wie soll man sich denn da noch abgrenzen? Wie auch immer, der Trailer zur am 10. November … Read more →